Mittwoch, 14. Mai 2014

Holland Reisebericht

Hallo ihr Lieben dort draussen! Ist es wirklich schon anderthalb Monate her,
seit ich meinen letzten Post geschrieben habe? Tja, offensichtlich hatte ich entweder
keine Zeit, keine Lust, keine mich küssende Muse oder aber... ich hatte Ferien!
Unter anderem und natürlich nicht so lange. Aber zwei Wochen waren es.

Wie ich ja schon hier erwähnte, fuhren wir mit unserer Emma (Wohnwagen)
nach Holland. Unsere Reise begann im Süden von Holland in der Provinz
Zeeland. Dort besuchten wir diverse Städtchen wie zum Beispiel
Middelburg oder Goes.


Weiter gings Richtung Delft, in die Nähe von Rotterdam. Selbstverständlich haben wir Rotterdam besucht, eine Hafenrundfahrt gemacht und gefühlte 1,4 Mio. Container fotografiert. Eindrücklich dieser Hafen, riesengross und äusserst spannend.


Wir genossen ausserdem das sehr abwechslungsreiche
 Aprilwetter (Regen, Sturm, Sonnenschein...).


Natürlich fotografierte ich jede Windmühle und jedes Tülpchen. 



Und auch jedes Fahrrad :-)


 Ganz im Norden oben besuchten wir Alkmaar mit dem Käsemuseum und
bestaunten weitere Tulpenfelder  in Petten und konnten uns kaum satt
sehen an den vielen Lämmchen und Küken überall auf den Feldern. 


 Selbstverständlich durfte auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen und
so probierten wir uns durch die holländischen Speisekarten. 


In der zweiten Woche waren wir dann endlich in Edam angelangt und fuhren von da mit dem Zug nach Amsterdam. Da wir bereits eine Woche lang die süssesten Dörfchen und Städtchen entdeckt hatten, kam uns Amsterdam riesig vor und aus dem geplanten zweitägigen Ausflug in diese spannende Stadt wurde lediglich eine eintägige Stippvisite. Aber für eine Grachtenfahrt hat es gereicht, das schmalste Haus haben wir ebenfalls gesehen und shopping kam auch nicht zu kurz.


 Anderntags haben wir uns dann endlich "fitsen" gemietet und sind als 21-Gang-Fahrräder
verwöhnte Schweizer nur schleppend mit diesen Ein-Gang-Rücktritt-Eseln vorwärts gekommen. Aber es hat Spass gemacht... und ein Fahrrad haben wir dann auch sogleich adoptiert und
das wohnt nun bei uns zu Hause :-)

Fazit: Holland ist wunderschön und wir waren bestimmt
nicht das letzte Mal dort in den Ferien.

Und nun bin ich offiziell wieder zurück in der Bloggerwelt :-)

Habt es fein!
Michèle




Kommentare :

  1. Ui, die Beiz mit den farbigen Tischen hätte mir auch gefallen. Dein Reisebericht klingt total gut und ich gehe davon aus, dass mir diese kleinen Örtli auch sehr gut gefallen würden.

    Fröhliche Grüsse schickt
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also... meiner meinung nach waren die kleinen örtli viel schnusiger als die grossen :-)

      Löschen
  2. Das sind tolle Fotos ... ob es die Tulpen sind , die Fahrräder .. oder ... ach einfach alle schön :)))
    Die bunten Tischbeine sind ja witzig ..
    Liebe Grüße
    Antje
    P.S. Ich muß unbedingt mal nach Holland

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. unbedingt!! bezüglich der tische: da standen noch viele mehr :-)

      Löschen
  3. Was für coole Tischbeine!
    Herzlich willkommen zurück :)
    Liebste Grüsse
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke - schön bist du noch hier :-*

      Löschen
    2. danke - schön bist du noch hier... [knutscher]

      Löschen
  4. Liebe Michele
    Danke dir für deine tollen Bilder ja du hast mich gerade wieder etwas mitgenommen....denn da waren wir ja auch schon mal für eine Woche....und bin noch etwas da am träumen .....auch uns hat es sehr gut gefallen obwohl Kopenhagen Dänemark und natürlich Stockholm auch toll war....
    Ja die Menschen dort sind sehr kontaktfreudig und charmant ...das essen die Landschaft und die kleinen herzigen Orte ...gerne immer wieder
    Schön bist du wieder da
    Wünsch dir ganz einen schönen Nachmittag liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Michele

    Ich bin ganz begeistert von deinem Blog! Wunderschöne Eindrücke hast du in Holland festgehalten. Bei den Bildern bekommt man gerade wieder Lust in den Norden zu reisen! :)

    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende.

    Liebe Grüsse Melina - http://nordic-liv.blogspot.ch

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Besuch!