Donnerstag, 1. März 2012

08|12 Durchblick

Manchmal ist es definitiv ein schwieriges Unterfangen, den Durchblick zu behalten. Aber anstatt euch Bilder zu präsentieren von Situationen, in denen frau (und man) den Durchblick echt verlieren könnte, zeige ich euch was ganz anderes. Wo an Durchgucken fast nicht zu denken ist. Zum Glück bin ich Brillenträgerin ;-)


Herzlich Michèle

~~~

Hier behalten andere den Durchblick!

[klick]

Kommentare :

  1. Oh, ja: Das mit dem Einfädeln... Geduldsfaden fällt mir dazu ein!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. oja, Einfädeln fällt mir auch immer schwerer :-)
    Die 3 Bilder gefallen mir total gut !

    liebe Grüße
    Inga

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Bilder! Ich finde es heute sehr spannend, wie unterschiedlich dieses Thema umgesetzt wird.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Das Bild von Nadel und Faden gefällt mir sehr gut. Vielleicht auch, weil ich mich damit immer so hart tue. Zunehmend mehr. ;-)

    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  5. tolle Bilder vor allem das mit Nadel und Faden ist klasse

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Bilder ... und viel Durchblick ;-)
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Interpretation! Herzlichen Dank für Deinen Besuch bei mir und bis nächsten Donnerstag, wenn es dann heißt Frühlingsschnipsel!

    Lieb grüßt
    Esther

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Besuch!