Donnerstag, 29. März 2012

#12|12 grün [green]

Nun, ich möchte euch verschonen mit zartem Grün aus dem Garten, mit saftigen Blättern, die der Kälte trotzen. Ich zeige euch nur ein bisschen grün. Eine Erdbeere. Und dabei meine ich nicht die Blätter dieser tollen Frucht - sondern die klitzekleinen Punkte... Wenn man gut schaut sieht man, dass diese eigentlich grün sind. Und so sind diese unspektakulären kleinen Irgendwas zu meinem persönlichen Grün geworden.

Und nun werde ich mir dieses Früchtchen zu Gemüte führen :-)

Herzlich Michèle

~~~

Weitere Grünlichkeiten findet ihr hier!

Kommentare :

  1. Schöner Kontrast! :) Schreit so richtig nach Sommer und gute Laune!

    Sonnige Grüße,

    Mrs. R

    AntwortenLöschen
  2. Hm, lecker! Ich liebe Erdbeeren, das Aussehen, den Geschmack ... hach ... da bekommt man gleich Sommerlust!

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Oh, schon die ersten Erdbeeren reif! Ich hatte noch keine Erdbeere in diesem Jahr ... aber heute morgen gab es eigene Kirschen aus dem Tiefkühlfach :)

    Liebe Grüße . Tabea

    AntwortenLöschen
  4. Bei Erdbeeren kann ich auch nie NEIN sagen :o)

    Und bei deinem Foto bekomme ich direkt Lust auf die leckeren Früchtchen....

    liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  5. Ein tolles Foto... man sollte öfter auf die kleinen Dinge der Welt schauen.. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Klasse Foto!
    Leider dauert es noch etwas bis meine Erdbeeren so weit sind, dass ich sie genießen kann...
    Viele Grüße,
    Imke

    AntwortenLöschen
  7. mmmh, dein Bild macht Hunger!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Green is where you find it ;-) Schöne Idee. Man sollte öfter genauer hingucken.

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Besuch!