Donnerstag, 29. August 2013

# 74 | the big light [das grosse Licht]

Das Universum ist voll der wunderbaren Dinge, die geduldig darauf warten, daß unsere Sinne schärfer werden. (The universe is full of magical things patiently waiting for our wits to grow sharper.)“

Eden Phillpotts (1862-1960), engl. Schriftsteller 
 
 
 

 
 
 
 
Vollmond.
 
Magisch. Unendlich. Gross.
 
 
 
staunend...
***
 
Noch heller wird es bei Nic.
 
luzia pimpinella BLOG | beauty is where you find it #74 ein wöchentliches fotografie projekt | a weekly photography challenge
 
 

Kommentare :

  1. supertoll!

    ich habe neulich versucht, den wirklich gigantischen vollmond zu fotografieren. und dann habe ich die speicherkarte versehentlich gelöscht. oh man, war ich sauer.

    ich habe dich verlinkt!

    LG & einen schönen tag!
    nic

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein tolles Foto vom Vollmond!

    Stand der da über einem freien Feld oder sieht man den Rest nur nicht?

    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. diese tolle kugel stand letzte woche über dem freien feld hinter unserm haus... wunderschön :-)

      Löschen
  3. … und perfekt festgehalten.
    herzliche Grüsse!

    AntwortenLöschen
  4. "silly luna" findet unser "GroßeS Nachtlicht" natürlich auch wunderschön!
    Der Hintergrund auf meinem SL-Blog war auch so ein faszinierendes Fotoerlebnis dieses Frühjahr, Bild ohne Stativ gemacht und dann lediglich noch ein wenig photo-ge-shop-t (red moon ;) und jetzt steht er da... Kann deine Gefühle also sehr gut nachvollziehen!

    Lichte Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  5. Ah, noch ein Mond :-) Vielleicht schaffen wir ja doch noch einen Gegengewicht zu den vielen Sonnen :-) http://reise-literatur.blogspot.de/2013/08/foto-projekt-beauty-is-where-you-find_29.html

    AntwortenLöschen
  6. Formvollendet. Mehr braucht es nicht für das Lichtthema. Lg Heike

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbar. Und Deine Typo mag ich sehr ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Besuch!