Donnerstag, 29. August 2013

pssst......

Ich mach' ja da mit. Beim exklusiven Blogger Wichteln für uns aus dem Schweizerländle. Und mein Wichtelkind (sagt man das so?) mag unter anderem offenbar Tee. Also hab ich dem lieben Wichtelkind einen besonders feinschmeckende Tee gekauft und ein bisschen aufgehübscht. Und damit es kein "Gnusch" gibt hab ich jedes Teebeutelchen wieder verpackt.


 
Und nun setz ich mich an die Nähmaschine und.... Nein, das verrate ich jetzt nicht. Mein Wichtelkind wird es dann schon sehen :-)
 
Herzlich

Kommentare :

  1. Oh Mann...du hast schon eine Idee...oder besser gesagt du hast das Ganze schon fertig...ich bin immer nach am herum grübeln...aber mein Wichtelchen scheint mir auch ein "harter Brocken" zu sein...da gibt es nix, was es schon selbst gemacht hat...!
    Ich bin auf die Auflösung des ganzen Wichtelprojekt's jedenfalls riesig gespannt...

    Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hui, das wird eine gute Überraschung... ich glaubs, ich werde es eher nicht sein, aber ich bin trotzdem gespannt, was da alles entsteht...
    übrigens, du hast einen wunderwunderoberschönen Blog, ich staune nur! Danke dass ich daran teilhaben darf!
    Lucy

    AntwortenLöschen
  3. Hui, das wird eine gute Überraschung... ich glaubs, ich werde es eher nicht sein, aber ich bin trotzdem gespannt, was da alles entsteht...
    übrigens, du hast einen wunderwunderoberschönen Blog, ich staune nur! Danke dass ich daran teilhaben darf!
    Lucy

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Besuch!