Mittwoch, 26. September 2012

# 26 Me Made Mittwoch | Jupe

Sich selber zu fotografieren, ohne fremde Hilfe, ist ein Unterfangen der schwierigeren Art. Ich würde sagen, so eine Aktion ist definitiv tv-tauglich. Im Sinne von "Pleiten Pech und andere Pannen".
 
Nun denn. Ich hab's geschafft. Irgendwie.
 
Ich hab mir einen Jupe genäht aus feinem Cord. Als Muster hab ich einen bereits vorhandenen Jupe genommen. Oben hab ich ein ca. 20cm breites Bördchen angenäht. Unten noch ein feines Gummiband eingenäht, damit sich der Jupe ein wenig kräuselt.

Fertig :-)
 
Die Entscheidung, welchen Stoff ich nehme, hat länger gedaurt!
 
 
 
 

Hier gibt's noch mehr Mittwochgenähtes!

Kommentare :

  1. Oh, das ist ja ein ganz toller Stoff ! Blöde Frage. was ist eine Jupe ? Ein anderes Wort für Rock oder ein ganz spezieller Rock ?
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar Dein Rock,den hät ich auch gerne hier ;)
    Haha,ich lernte auch auf dem Blog,dass ich Rock schreiben muss,beim Jupe wurde auch nachgefragt ...
    Liebe Grüsse DAniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ja, unser schweizerdeutsch...... :-D
      obwohl - eigentlich ist es ja französisch!!
      herzlich m.

      Löschen
  3. Hehehehe
    ich kan uk platt snacken, da verstehste uch nichts
    *lach
    Also bevor Du ihn Daniela gibst, bitte vorher zu mir!!!
    Der ist super schön geworden
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  4. liebe damen - ich behalt den rockigen jupe für mich alleine :-)

    AntwortenLöschen
  5. gefällt mir sehr gut dein Rock

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Besuch!