Dienstag, 22. Januar 2013

Anton

Ich hab ja nicht schlecht gestaunt, als sich der Grafenprinz zu seinem 10. Geburtstag - oder war es Heilig Abend? ist bei ihm ja dasselbe - ein selbstgemachtes Stofftier der Gräfin gewünscht hat. Ich meine, passen stylisch friesierte Haare, Hut, Hemd und ein loses Mundwerk zu einem Stofftier? Offensichtlich schon...
 
Sein Wunsch war mir Befehl und so entstand nach dieser Anleitung Anton. Und der wohnt jetzt bei uns. In seinem Bett. Jede Nacht. Tja, mit 10 ist man halt trotz allem noch nicht ganz so gross wie man vielleicht manchmal meint :-)









Heute ist übrigens wieder kreativer Dienstag!




Kommentare :

  1. Das ist ein richtig süßer Hund geworden!
    Welche Anleitung hast Du denn genutzt?

    Lieben Gruß aus Köln

    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke britta :-) ich habe folgende anleitung benutzt:
      http://www.eltern.de/beauty-und-style/mode/punkte.html?page=3

      herzlich michèle

      Löschen
  2. Meine Werteste,
    sie haben sich einen wundervollen Hund zugelegt
    Ich bin wiedereinmal entzückt!!!
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach scharly, du bist einfach grandios :-)

      schmatzer

      Löschen
  3. Ich finde es wunderbar, dass Dein Sohn mit 10 Jahren so konkrete Vorstellungen von einem Kuscheltier hat. Außerdem ist dieses Tier sehr praktisch: keiner / keine muß mit ihm Gassi gehen. :-)
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. eigentlich wollte er ein esel aus einem paar socken... wie seine schwester :-)

      Löschen
  4. Ja, so sind die Prinzen - da glaubt man sie sind groß und dann so etwas. Kenn ich aus eigener Erfahrung. Der Hund ist total klasse.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. eigentlich bin ich ja froh, ist er manchmal doch noch nicht ganz soooo gross :-)

      Löschen
  5. Oh der ist aber toll geworden! Dank dir für die tolle Idee und das Teilen des Links...
    sofort abgespeichert!

    Lieben Gruß von der
    Elli

    AntwortenLöschen
  6. Oh, nein! Wie süß ist der denn!

    Aber ich muss zugeben, dasss ich als absolute Häkelanfängerin (wenn überhaupt!) nicht in Versuchung kommen werde, dieses niedliche Exemplar nachzuarbeiten. Es erscheint mit doch sehr kompliziert.

    Ganz liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach, ganz so schwierig war das kerlchen nicht. versuch es doch einfach :-)

      Löschen
  7. Der ist ja drollig!!! Echt süß mit seinem T-Shirt...Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Besuch!